Toller Auftakt für Nobel beim Volti-Tag

Foto 1 Foto 2Am 06.05.2017 war es soweit: 8 Kinder im Alter von 7-9 Jahren der Voltigiergruppe vom Reit-Club Emmendingen e.V. zeigten beim breitensportlichen Voltigier-Wettbewerb des RC Kippenheim, was sie gemeinsam über den Winter im Training erarbeitet hatten. Die Aufregung war groß, nicht zuletzt weil das neue Voltigierpferd „Nobel“ seinen ersten Auftritt haben würde. Zunächst wurden beim „Schrittwettbewerb“ von jedem Kind 6 turnerische Übungen auf dem Pferderücken gezeigt. Die Gruppe trat dabei gegen 11 andere Gruppen aus der Region an. Anschließend ging es beim „Themenvoltigieren“ um eine kreative Choreographie mit Kostümen zur Musik. Die Gruppe des RC Emmendingen trat dabei zum Thema „Zirkus“ auf. Dem Dauerregen zum Trotz zeigten die Voltigierer gute Leistungen und konnten sich zum Schluss über einen 6. Platz und viel Lob für einen kreativen Auftritt beim Themenvoltigieren freuen. „Nobel“ zeigte sich von seiner besten Seite und genoss seine gewonnene Tüte Möhren und viele Streicheleinheiten sichtlich. Am Ende des Tages, bei dem spürbar die Freude am gemeinsamen Sport im Vordergrund stand, machten sich alle müde, aber zufrieden auf den Heimweg.

Julia Lang, Voltige-Trainerin Reit-Club Emmendingen e.V.