Gelungener Reitertag

bild-reitertag-2016Bei strahlendem Sonnenwetter fand am 16. Oktober der diesjährige Reitertag in Emmendingen statt, bei dem gleichzeitig die Vereinsmeisterschaft des Reit-Clubs ausgetragen wurde. Turnierleitung Tina Beckmann ist sehr zufrieden mit einem gelungenen Tag: zahlreiche Reiterinnen und Reitern starteten in den insgesamt acht Prüfungen und die Zuschauerränge waren durchgängig gut besucht. Viele nutzten die Veranstaltung als Ausflugsziel oder zum Essen und Trinken. Sportlich lief es ebenfalls gut für den Verein.

 Am Vormittag fanden ein Dressurreiterwettbewerb sowie Dressurwettbewerbe der Klassen E und A statt. Das Richterteam achtete dabei besonders auf Sitz, Einwirkung, Harmonie und korrektes Reiten der zum größten Teil jungen Nachwuchsreiterinnen.  

Der gastgebende Verein war dieses Jahr besonders in den nachmittags stattfindenden Springwettbewerben erfolgreich. In den Stilspringprüfungen und im letzten Wettbewerb, in dem um Fehler und Zeit geritten wurde, waren RCE-Mitglieder durchweg mehrfach in den oberen Rängen vertreten. Valentina Jaksic trat gleich mit zwei Pferden an, die zurzeit im Schulbetrieb des Vereins eingesetzt werden. Mit William erreichte sie eine Platzierung, mit Sydney konnte sie eine Prüfung gewinnen und sich in den beiden anderen platzieren. Damit wurde sie außerdem Vereinsmeisterin zusammen mit Ann-Kathrin Bunkowski, die auf ihrer Stute Santa Fee neben einem zweiten noch einen fünften Platz erritt.